SCT_Banner_120

  Home  Live am Stand  Mail  facebook  instagram

Aktivitäten August 2021
Gau-Bogenschießen

Der SC Tauberfeld war beim Gaubogenschießen bei den Almberg-Schützen in Irfersdorf zu Gast.
Hier konnten sich unsere aktiven Schützen einige Top-Platzieringen sichern. Ende August geht es in Irfersdorf mit dem Gau- & Bundesschießen in den Disziplinen Luftgewehr und -pistole weiter.

IMG-20210808-WA0008-01

 

Ferienprogramm bei SC Tauberfeld

Am 8. August durften wir dieses Jahr wieder 13 Jugendliche zum Ferienpass der Gemeinde Buxheim in unserem Schützenhaus begrüßen. Unsere Trainer führten durch ein tolles Programm mit Pfeil und Bogen und dem Lichtgewehr. Wir würden uns freuen nachhaltig Junge Menschen für diesen tollen Sport in unsere Gemeinde zu begeistern!

#MiaSanDaClub #Bogen #Lichtgewehr #Ferienpass #Jugend

picture_1628542307642

 

Trainingsstart beim SC Tauberfeld

Am 10. August haben wir mit einigen Jugendlichen einen Trainingstag veranstaltet. Hier konnten wir mit mehreren Trainern auf die Jugendlichen eingehen und sie auch in die Diziplin 3-Stellung einführen. Sehr motiviert gingen die Schützen an den Stand und hoffen bald wieder ihre ersten Meisterschaften und Wettkämpfe austragen zu können.

picture_1628624663850-01

 

Aufstieg in Gauoberliga

(slp) Fast ungeschlagen steht die erste Bogenmannschaft am Ende dieser Saison auf dem ersten Tabellenplatz der Gauliga und kann sich schon auf die kommenden Aufgaben in der Gauoberliga freuen. Mit 10:0 Punkten in der Vorrunde konnten die Schützen Michael Iberl, Nico Hubner, Leopold Baumgarner, Lena Schlamp und Rolf Schenn (v.l.n.r) absolut überzeugen. Nur in der Endrunde musste man nach einem denkbar knappem Ergebnis von 203:204 Ringen Punkte an die Bogensportler aus Erkertshofen abgeben. Am Ende lagen dennoch die Tauberfelder mit 18:2 Punkten in der Tabelle vorne und konnten den Aufstieg in die höchste Bogenliga des Schützengau Eichstätt feiern.

  • Bogen
  • IMG-20190915-WA0002
  • jquery carousel
  • Endrunde
jquery carousel by WOWSlider.com v8.7
 

Freundschaftswettkampf bei Hubertus Gaimersheim

Stattgefunden am 23.04.2019 beim Schützenverein Hubertus Gaimersheim. Die Schüler von Gaimersheim haben mit 789 zu 788  Ringen gewonnen. Bei den Junioren war die ganze Sache eindeutiger: Gaimersheim 1533 zu 1407 Ringen.

Vergleichskampf034

 

Vergleichskampf035

 

DERBYTIME – 3. Mannschaft schießt Heimkampf auswärts

(C. Huber) Am 24.03.2018 kam es ein weiteres Mal zum Gemeinde- Derby zwischen dem SC 1898 Tauberfeld und den Adlerschützen aus Buxheim! Von Natur aus schon etwas Besonderes, dieses Mal aber noch viel mehr, da aufgrund des Gau– und Bundesschießens, das zur gleichen Zeit in der Schießsporthalle des SCT ausgetragen wurde, die eigenen Stände belegt waren und so eine Ausweichmöglichkeit her musste. Mit den Worten unserer Nachbarn, dem SV Edelweiß Tauberfeld, „eine ganz neue Dimension“, schließlich stellten sie ihre Räumlichkeiten zur Verfügung und so trug unser Verein erstmalig einen Heimkampf am Schießstand gleich „nebenan“ aus. Vielen Dank an die Gastfreundschaft und die geschaffene Möglichkeit den Rundenwettkampf nicht verschieben zu müssen. Trotz Auslagerung des Wettkampfes glänzten die Tauberfelder Schützen mit Souveränität und konnten die Punkte mit nach Hause nehmen! Am Ende stand ein Ergebnis von 1438 zu 1424 aus Sicht der „auswärtigen Heimmannschaft“, unserer 3. Mannschaft in Form von Antonia Iberl (353 Ringe), Anton Morgott (382 Ringe), Willibald Appel (326 Ringe) und Peter Glaßmann (377 Ringe) zu Buche. Der wichtige Derbysieg wurde im Anschluss natürlich noch ausgiebig gefeiert! 

Wettkampf